In der Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei

in-der-weihnachtsbaeckerei

 

Plätzchenbacken - es gehört zur Vorweihnachtszeit wie Gin zu Tonic, wie Fish zu Chips, wie Altbier zu Düsseldorf. Ihr versteht, worauf das Ganze hinausläuft.

Es ist eine gute, alte deutsche Tradition, sich die Vorweihnachtszeit im wahrsten Sinne des Wortes mit Plätzchen zu versüßen. Viele hören beim Backen weihnachtliche (Kinder-)Lieder, zum Beispiel von Rolf Zuckowski. Passend ist natürlich der Song “In der Weihnachtsbäckerei”. :)

 

Typisch deutsche Weihnachtsgebäcke sind Spritzgebäck, Spekulatius, Zimtsterne, Lebkuchen, Zimtstollen oder aber Vanillekipferl.

 

Genug von dem Vorgeplänkel, jetzt geht’s ans Eingemachte: Einem waschechten Plätzchenrezept zum zu Hause nachbacken:

 

 

Fröhlichen Nikolaustag!

Fröhlichen Nikolaustag!

Hohoho - Der Nikolaus ist da!

Jedes Jahr am 6. Dezember wird in Deutschland der Nikolaustag gefeiert. Während in den Niederlanden der “Sinterklaas” bereits Mitte November mit dem Schiff aus Spanien anreist, kommt am 06. Dezember “Kleeschen” in Luxemburg, “Julemand” in Dänemark und eben der “Nikolaus” in Deutschland.

 

Fotoquelle: Flickr

 

Herzlich Willkommen auf unserem duesselBLOG!

Herzlich Willkommen auf unserem duesselBLOG!

Der duesselBLOG stellt sich vor!

 

Du bist vor kurzem nach Düsseldorf gezogen, um dein Erasmussemester hier zu beginnen und hast schon etwas über die Stadt erfahren können?

Du weißt zum Beispiel schon, dass Düsseldorf die Landeshauptstadt NRWs ist, zu den Karnevalshochburgen gehört und dass es hier die längste Theke der Welt gibt?

… Aber es gibt immer noch einiges was du nicht kennst? Das wollen wir hier ändern!